Empfehlungen für Abrechnungen bei Leistungen im Rahmen der COVID-19-Pandemie

Die Bundesärztekammer bietet Erläuterungen zu den Abrechnungsempfehlungen zur Berechnung von ärztlichen Leistungen im Rahmen der COVID-19-Pandemie.

In diesem Beitrag erhalten Sie wesentliche Informationen zur Berechnung aufwändiger Hygienemaßnahmen, psychotherapeutischer Leistung per Videoübertragung und längerer pandemiebedingter Telefonate.

Hierbei werden die Voraussetzungen für die Berechnungen und konkrete Abrechnungsempfehlungen gegeben.

Hier gelangen Sie zu den Erläuterungen der Bundesärztekammer: Artikel lesen

Mit freundlichen Grüßen und bleiben Sie gesund.

Zurück

© 2020 Privatärztliche Verrechnungsstelle Niederbayern | Schmidbauer oHG